Salzkristall-Lampe und ihre Wirkungen

Eine Salzkristall-Lampe ist nicht nur eine schöne Dekoration, sondern wirkt sich auch auf den Organismus aus.

Salzkristall-Leuchten schaffen mit ihrem warmen Licht eine zauberhafte, sanfte Atmosphäre.

Die Salzkristall-Lampe reinigt die Luft, durch die sg. Hygroskopie. Das bedeutet, dass sie Wassermoleküle aus der Umgebung anzieht. Somit auch fremde Partikel die sich in den Wassermolekülen befinden. Wenn sich nun die Lampe durch die Glühbirne erhitzt, werden diese Moleküle wieder freigegeben, das aber nicht schlimm ist, da diese in dem Salz gefangen gehalten werden.

Unsere Umgebungsluft ist meistens mit positiven Ionen gefüllt. Diese sind nicht unbedingt gut für unseren Organismus – die Quellen dieser positiven Ionen sind mannigfaltig aber ein Hauptverursacher sind Elektrogeräte. Die Salzkristall-Lampe nimmt nicht nur Partikel aus der Luft auf, sondern auch diese positiven Ionen. Durch das erwärmen des Salzkristall, werden auch negative Ionen in die Raumluft abgegeben.

Diese Eigenschaft der Salz-Lampe hilft, wenn man unter Hausstauballergie leidet – bzw. kann es die Symptome lindern. Auch bei Asthma sagt man der Salzkristall-Lampe eine lindernde Wirkung nach.  Am besten platziert man bis zu 2 Lampen in dem Raum, in dem man sich am meisten Aufhält. Auch im Schlafzimmer sollte eine Salzkristall-Lampe stehen, um für einen ruhigen und angenehmen Schlaf zu sorgen.

Salzkristall-Lampen sorgen nicht nur für bessere Luft und somit freieres Atmen und einen guten Schlaf, sondern sie mindern Elektrosmog, fördern auch noch die Konzentration und wirken sich positiv auf die Stimmung aus.

So ist eine Salzkristallleuchte für uns nicht nur schön, sondern auch nährend wie ein Waldspaziergang

Wie groß muss die Salzkristall-Lampe sein ?

Es gibt da mehrere Empfehlungen und unterschiedliche Meinungen. Die Salzkristall-Lampen bei Leomox.de mit einem durchschnittlichen Gewicht von 1,5kg reichen für ca. 30qm. Aber die ist kein wirklich festgelegter Wert, sondern nur ein Richtwert der sich aus Erfahrungen ergibt.

Wann tritt die Wirkung ein ?

Eine Salzkristall-Lampe ist nun mal keine Klimaanlage, die sofort anfängt zu kühlen. Eine Veränderung spüren die Meisten nach ca. 1-2 Wochen.

Salzkistalle schmelzen bei hoher Luftfeuchtigkeit. Nicht in der Nähe von Waschmaschinen,Spülmaschinen oder im Badezimmer aufstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.